Blutspendedienst (BSD) des Bayerischen Roten Kreuzes

Im Dauereinsatz

Auch der Blutspendedienst (BSD) des Bayerischen Roten Kreuzes ist an 365 Tagen im Jahr für die Gesundheit im Einsatz. Der BSD organisiert pro Jahr 5.000 Termine mit etwa 500.000 Blutspenden in ganz Bayern und stellt damit die Vollversorgung der Kliniken und Ärzte sicher. 21 interdisziplinäre Teams mit jeweils vier bis zwölf Mitarbeitern müssen geplant und gesteuert werden. Dabei spielt eine Vielzahl von Faktoren eine Rolle: schwankendes Spendenaufkommen, Schichtdienste, Tarife, Qualifikationen und Abrechnungsmodalitäten. ATOSS bringt die vielschichtigen Anforderungen für mehr als 700 Mitarbeiter und etwa 200 Honorarärzte auf den Punkt.

Praxisbeispiele aus dem Gesundheitswesen

Zum Wohl von Patienten, Mitarbeitern und Unternehmen

Praxisbeispiele aus der Branche Gesundheitswesen. Für eine zukunftsorientierte und flexible Personaleinsatzplanung.

Praxisbeispiele aus dem Gesundheitswesen (pdf, 837 KB)
+
Blutspendedienst (BSD) des Bayerischen Roten Kreuzes

Unser Kunde: Blutspendedienst (BSD) des Bayerischen Roten Kreuzes | ATOSS Geschäftsbericht 2013

Jürgen Bucher

Ihr Ansprechpartner

Sie suchen eine Workforce Management Lösung? Ich helfe Ihnen gerne weiter!

Jürgen Bucher
Senior Sales Operations Manager

T +49 89 42771345
E sales@atoss.com