Klinikum Leverkusen

Healthcare in der Cloud? Aber sicher!

Das Klinikum Leverkusen setzt auf hochwertige Gesundheitsdienstleistungen, unternehmensweite Prozessoptimierung und einen verantwortungsvollen Einsatz aller Ressourcen. Workforce Management leistet dabei einen wertvollen Beitrag. Das Krankenhaus der regionalen Spitzenversorgung mit einer Kapazität von 740 Betten stellt durch eine bedarfsorientierte, bereichsübergreifende Disposition seiner rund 2.200 Mitarbeiter eine kontinuierlich hohe Versorgungsqualität sicher. Und auch bei einem weiteren Fokusthema, dem Employer Branding, spielt Workforce Management eine wichtige Rolle. Denn dazu gehören attraktive Arbeitszeitkonzepte für mehr Work-Life-Balance und stärkere Einbindung der Mitarbeiter. Die innovativen Arbeitszeitmodelle des Klinikums werden problemlos mit der ATOSS Medical Solution gemanagt.

Über Self Services und Wunschdienstplan ist die Belegschaft aktiv in die zeitwirtschaftlichen Prozesse eingebunden. Unsere App macht das Arbeitszeitmanagement noch einfacher – jederzeit und überall. Selbst die Einsatzsteuerung kann über Smartphone oder Tablet von zu Hause aus erledigt werden. Effizienz braucht Transparenz. Daher werden über den ATOSS BI Connector relevante Informationen aus der ATOSS Lösung mit dem Analysetool Smart Analyzer zu mehrdimensionalen Auswertungen verdichtet. Ob Zeitguthaben, Überstunden-, Urlaubskonten- oder Krankenquoten-Verlauf, Entwicklung von Altersstrukturen und Fortbildungsmaßnahmen – das ATOSS Aufgabenmanagement soll künftig automatisch die pünktliche Auslieferung von definierten Reports an das Management übernehmen. Das schafft für Chefärzte, Pflegedienstleiter, Verwaltungsleitung und Geschäftsführung eine noch fundiertere Informations- und Entscheidungsbasis. So viel Effizienz zeigt Wirkung. Durch die proaktive Steuerung von Überstunden und Resturlauben wurden beispielsweise Rückstellungen im sechsstelligen Bereich abgebaut. Das nächste Projekt läuft bereits.

Um die Ressourcen in der IT zu schonen und die bestmögliche Performance aller relevanten Systeme zu sichern, wird die ATOSS Medical Solution künftig in der Cloud betrieben. Ob On Premise oder »in der Wolke« – beim Klinikum Leverkusen gehört professionelles Workforce Management zur Unternehmensstrategie. Das Ergebnis spricht für sich: zufriedene Mitarbeiter, viel Freiraum für die Patienten und ein profitables Unternehmen.

Case Study Klinikum Leverkusen

Der Mensch im Mittelpunkt des Handelns

Im Klinikum Leverkusen steht der Mensch im Mittelpunkt. Das Ziel sind Gesundheitsdienstleistungen auf höchstem Niveau und ein verantwortungsvoller Einsatz aller Ressourcen. Dafür setzt das Klinikum auf ganzheitliches Workforce Management. So werden Prozesse kontinuierlich verbessert und die Kosten optimiert.

ATOSS Case Study Klinikum Leverkusen (pdf, 1402 KB)

Wir haben unternehmensweit den klaren Fokus Prozessoptimierung. Bei den hohen Personalkosten im Krankenhaus steckt hier ein enormes Potential für mehr Wirtschaftlichkeit. Der Erfolg gibt uns recht. Wir können nach aktuellen Erfahrungen bei den Personalkosten Einsparungen realisieren und auch die Arbeitgeberattraktivität durch verlässliche Arbeitszeiten steigern.

Detlef Odendahl | Prokurist Geschäftsbereichsleiter Recht & Personal, Klinische Funktionen Klinikum Leverkusen
Jürgen Bucher

Ihr Ansprechpartner

Sie suchen eine Workforce Management Lösung? Ich helfe Ihnen gerne weiter!

Jürgen Bucher
Senior Sales Operations Manager

T +49 89 42771345
E sales@atoss.com