St.-Antonius-Hospital Eschweiler

Ein Herz für Patienten und Mitarbeiter

Das St.-Antonius-Hospital bietet mit 443 Betten und rund 1.300 Mitarbeitern eine Grund- und Regelversorgung für die Bürger in und um Eschweiler. Das akademische Lehrkrankenhaus der RWTH Aachen legt neben einer hochqualifizierten medizinischen Behandlung und pflegerischen Betreuung großen Wert auf persönliche Ansprache, ein komfortables Klinikambiente und individuelle Serviceleistungen für die Patienten. Wie die meisten Einrichtungen des Gesundheitswesens steht auch das St.-Antonius-Hospital im Spannungsfeld zwischen Versorgungsqualität, Mitarbeiterattraktivität und Wirtschaftlichkeit. Die für personalpolitische Entscheidungen zunehmend wichtiger werdende Transparenz über Arbeits- bzw. Fehlzeiten und die gewachsenen heterogenen Planungs- und Administrationsprozesse führten zu der Entscheidung, für die Planung und Steuerung der Mitarbeiter aller Berufsgruppen die ATOSS Medical Solution einzusetzen. Ausschlaggebend waren die optimale Prozessunterstützung, die intuitive Benutzerführung und die nötige Flexibilität für zukünftige fachliche und technische Herausforderungen.

Zusätzlich zur klassischen Dienstplanung kommt beim St.-Antonius-Hospital der Flexible Besetzungsplan zum Einsatz. Er ermöglicht eine arbeitsplatzbezogene Disposition im Ärztlichen Dienst und stellt eine bedarfsgerechte Besetzung von Sonderdiensten und medizinischen Geräten sowie eine optimale Auslastung der OP-Säle sicher. Für eine reibungslose Verbindung zum vorhandenen Business Intelligence Tool sorgt künftig der ATOSS BI Connector. Das soll mehrdimensionale Auswertungen für das Management ermöglichen und die nötige Transparenz rund um die Arbeitszeit schaffen. Effizientere Prozesse, höhere Planungsqualität und wirtschaftlicherer Personaleinsatz – das größte konfessionelle Krankenhaus der Städteregion Aachen hat sein Arbeitszeitmanagement auf Zukunftskurs gebracht.

Praxisbeispiele aus dem Gesundheitswesen

Zum Wohl von Patienten, Mitarbeitern und Unternehmen

Praxisbeispiele aus der Branche Gesundheitswesen. Für eine zukunftsorientierte und flexible Personaleinsatzplanung.

Praxisbeispiele aus dem Gesundheitswesen (pdf, 837 KB)

Wir legen großen Wert auf ein familienfreundliches Arbeitsumfeld. Mit unserer Lösung haben wir die nötige Basis für ein effizientes und mitarbeiterorientiertes Workforce Management geschaffen. So können wir wirtschaftlich arbeiten und bleiben gleichzeitig unseren Werten als kirchlicher Arbeitgeber treu.

Sebastian Baum | Kaufmännischer Direktor St.-Antonius-Hospital Eschweiler
+
ATOSS Kunde St.-Antonius-Hospital Eschweiler

Unser Kunde: St.-Antonius-Hospital Eschweiler | ATOSS Geschäftsbericht 2016

Jürgen Bucher

Ihr Ansprechpartner

Sie suchen eine Workforce Management Lösung? Ich helfe Ihnen gerne weiter!

Jürgen Bucher
Senior Sales Operations Manager

T +49 89 42771345
E sales@atoss.com