Heutzutage muss Software für jeden Nutzer so einfach und verständlich wie möglich gestaltet werden. Genau das setzt sich der Produktmanager als Ziel. Er will zeigen, dass Workforce Management Spaß machen kann.

Alle Artikel des Autors

teaser-wie-waere-es-mit-selbstbedienung-gabel-teller-salami
Produktivität | | 5 Min.

Wie wäre es mit Selbstbedienung?

Heute soll es um Self Services gehen. Anhand fiktiver Praxisbeispiele wollen wir aufzeigen, wie Unternehmensprozesse dadurch deutlich produktiver gestaltet werden können. Viel Spaß beim Lesen.

Zum Artikel
teaser-suesses-oder-saures-kuerbisse-haende
Produktivität | | 5 Min.

Süßes oder Saures mit System

Heute ist Halloween. Viele Kinder warten schon sehnsüchtig darauf, von Tür zu Tür zu pilgern, um so viele Süßigkeiten wie möglich einzuheimsen. Was Workforce Management damit zu tun hat? Hier erfahren Sie es.

Zum Artikel
teaser-programmierst-du-noch-mann-retro-pc
Technologie | | 7 Min.

Programmierst Du noch?

Gerade beim digitalen Workforce Management sind die Vorteile einer Parametrierung im Vergleich zur Programmierung immens. Warum? Das können Sie in unserem aktuellen Beitrag lesen. Viel Spaß!

Zum Artikel
teaser-gaertner-mann-rasenmäher-wiese
Produktivität | | 6 Min.

Florist oder Gärtner?

Ein Arzt an der Kasse, der Gärtner an der Käsetheke oder ein Marketingspezialist als Physiotherapeut? Was hier schief läuft und warum Qualifikationen für die Personalplanung wichtig sind? Hier lesen.

Zum Artikel
teaser-du-bist-verheiratet-frau-wirft-blumen
Arbeitswelt | | 4 Min.

Du bist jetzt verheiratet?

Warum es für Unternehmen besser ist, auf eine ganzheitliche Lösung für das Arbeitszeitmanagement zu setzen? Das erklären wir in diesem Beitrag am Beispiel der Namensänderung nach einer Hochzeit.

Zum Artikel
teaser-atoss-work-blog-schon-wieder-ein-baum
Technologie | | 5 Min.

Mein Freund, der Baum

Digitales Büro und trotzdem mehr Papierverbrauch als je zuvor! Branimir Galic, Produktmanager für Workforce Management Lösungen im Mittelstand, geht diesem Phänomen auf den Grund.

Zum Artikel