Datenschutzerklärung

für die APP ATOSS HR Augmented Reality

Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserer Augmented Reality App. Diese App wurde im Auftrag der ATOSS Software AG durch Augmented Minds – Ambrus & Lonau GbR (www.augmented-minds.com) entwickelt.

Datensicherheit und Datenschutz ist für uns ein wichtiges Anliegen, das wir bei allen unseren Geschäftsprozessen berücksichtigen. Die nachfolgenden Datenschutzinformationen wenden sich an die Endnutzer der App.

In dieser Datenschutzerklärung gelten die folgenden Definitionen:


"App" bezeichnet das kodierte Symbol oder das Icon, einschließlich der darin enthaltenen Software, mit welcher ein Endnutzer auf die Augmented Reality Funktionen zugreifen kann. Die App erscheint nach Download auf dem Smartphone oder Tablet.

"ATOSS" meint die als Anbieter der App bezeichnete ATOSS Konzerngesellschaft.

"Endnutzer" bezeichnet eine identifizierte oder identifizierbare natürliche Person, welche die App nutzt.

Hinweis zur Geschlechterneutralität: Die gewählten Formulierungen gelten uneingeschränkt für die weiteren Geschlechter.

KON­TAKT ZU ATOSS

ATOSS Software AG
Rosenheimer Straße 141 h
81671 München
info@atoss.com

Datenschutzbeauftragter von ATOSS ist

Dr. Maximilian Hoffmann, LL.M. (UCT)
c/o ATOSS Software AG
Rosenheimer Str. 141 h
81671 München
datenschutz@atoss.com

DA­TEN­VER­AR­BEI­TUN­GEN IN DER APP

Wenn Sie die App nutzen, werden temporär die IP- Adresse und andere technische Merkmale, wie z. B. die angefragten Inhalte (Art. 6 lit. b) DSGVO) erhoben. Innerhalb der App werden keine personenbezogenen Daten gespeichert oder erhoben, soweit der Endnutzer nicht seine Berechtigung dazu erteilt.

BERECHTIGUNGEN DER APP UND ZWECKE


Nur Berechtigungen, die für die Funktion der App zwingend erforderlich sind, werden eingefordert. Wird eine der Berechtigungen vom Endnutzer abgelehnt, stehen ggf. nicht alle Funktionen der App in vollem Umfang zur Verfügung.
Die App unterstützt die Betriebssysteme iOS und Android und benötigt die folgenden Berechtigungen:

Internetkommunikation
Die App benötigt Zugriff auf das Internet - über WLAN oder Mobilfunk - um Inhalte abzurufen und Aktualisierungen einzuspielen.

Kamera
Zugriffszweck
Wird benötigt, um die Augmented Reality-Funktionen zu erzeugen.
Zugriff auf personenbezogene Daten möglich?
Nein

Mikrofon
Zugriffszweck
Die App benötigt Zugriff auf das Mikrofon, soweit ein Abruf von Audio-Dateien durch den Endnutzer erfolgt. Eine Sprachkommunikation des Endnutzers in die App erfolgt nicht.
Zugriff auf personenbezogene Daten möglich?
Nein

RECHTE DER BETROFFENEN

Im Hinblick auf die Verarbeitung von personenbezogenen Daten haben betroffene Endnutzer gegen ATOSS als Verantwortlicher gemäß Art. 4 Nr. 7 DSGVO die folgenden Rechte:

Auf Anforderung hat ATOSS einem Betroffenen entsprechend den gesetzlichen Bestimmungen mitzuteilen, ob und welche personenbezogenen Daten über den betroffenen Endnutzer gespeichert sind und ggf. zu welchem Zweck diese verarbeitet und/oder genutzt werden (Art. 15 DSGVO). Sollten die gespeicherten Informationen nicht korrekt sein oder sollte der betroffene Endnutzer aus sonstigen Gründen eine Berichtigung (Art. 16 DSGVO) oder Löschung seiner personenbezogenen Daten (Art. 17 DSGVO) oder eine Einschränkung der Verarbeitung (Art. 18 DSGVO) oder eine Herausgabe der ihn betreffenden personenbezogenen Daten (Art. 20 DSGVO) wünschen, hat er dies gegenüber ATOSS geltend zu machen. Zugleich kann er unter den gesetzlichen Bestimmungen auch einen Widerspruch gegen die Verarbeitung der personenbezogenen Daten einlegen (Art. 21 DSGVO).

Unbeschadet der vorgenannten Rechte können betroffene Endnutzer schließlich bei einer zuständigen Aufsichtsbehörde eine Beschwerde einreichen, wenn sie der Auffassung sind, dass die Verarbeitung der sie betreffenden personenbezogenen Informationen gegen die Regelungen der DSGVO verstößt (Art. 77 DSGVO).

ÄNDERUNGEN DIESER DATENSCHUTZERKLÄRUNG

Wir behalten uns vor, diese Datenschutzerklärung von Zeit zu Zeit zu ändern und Änderungen bei der Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung von Daten nachzupflegen. Die aktuelle Fassung der Datenschutzerklärung ist innerhalb der App abrufbar.