Fronius International

SYSTEME FÜR HÖCHSTE ANSPRÜCHE

Fronius International steht für Leidenschaft für neue Technologien, intensive Forschungsarbeit und revolutionäre Lösungen. Das Unternehmen, das 1945 als Kleinbetrieb für Schweißstromquellen und Batterieladegeräte begann, setzt heute mit einzigartigen Produkten zur Kontrolle und Steuerung von Energie für Schweißtechnik, Photovoltaik und Batterieladetechnik immer wieder neue Maßstäbe. Der weltweite Innovations- und Technologieführer ist mit rund 3.800 Mitarbeitern in 28 Tochtergesellschaften auf vier Kontinenten vertreten. Innovation ist Teil der Unternehmenskultur und der Motor des Erfolgs von Fronius. Ziel ist es, auch in Zukunft revolutionäre Technologien und außergewöhnliche Produkte in den Business Units Schweißtechnik, Photovoltaik und Batterieladetechnik zu entwickeln. Beim Workforce Management am zentralen Produktions- und Logistikstandort im oberösterreichischen Sattledt setzt das Unternehmen auf ATOSS.

Hier werden Batterieladesysteme, Schweißsysteme und Solar-Wechselrichter in höchster Qualität hergestellt. Um markt- und wettbewerbsorientiert produzieren zu können, setzt Fronius auf effiziente Prozesse, maximale Flexibilität und eine dynamische Schichtplanung. Auf Grundlage der Informationen aus dem Produktionsplanungssystem werden die Schichtmodelle ermittelt und auf Knopfdruck regelbasierte Dienstpläne erstellt. In diese Planvorschläge fließen neben den erforderlichen Qualifikationen auch individuelle Wünsche und Anforderungen von aktuell rund 500 Mitarbeitern in der Produktion ein, rund 800 weitere sollen folgen. An der Optimierung der Schichtmodelle und der Planungsprozesse wird bei Fronius konsequent und kontinuierlich weitergearbeitet. Denn die Dynamik der Märkte fordert einen hohen Grad an Automatisierung und Flexibilität entlang der gesamten Wertschöpfungskette. Das gilt, davon ist die Produktionsleitung überzeugt, auch für die Personalprozesse. Hier sieht das innovative Unternehmen langfristig noch großes Optimierungspotenzial – auch an anderen Produktionsstandorten. So wird aktuell ein Einsatz der ATOSS Lösung für rund 500 Mitarbeiter in Tschechien diskutiert.

Quelle: Unser Kunde Fronius International | ATOSS Geschäftsbericht 2017

Unser Ziel ist es, Personalbedarf und Personaleinsatz in allen Produktionsbereichen dynamisch zu synchronisieren und optimal an die jeweilige Auftragssituation anzupassen.

Sebastian Walter | Production Planning
Fronius International

Für flexiblere Personalprozesse in der Produktion

Praxisbeispiele aus der Branche Produktion. Für eine zukunftsorientierte und flexible Personaleinsatzplanung.

Praxisbeispiele aus der Produktion (pdf, 975 KB)
Michael Kral

Ihr Ansprechpartner

Sie suchen eine Workforce Management Lösung? Ich helfe Ihnen gerne weiter!

Michael Kral
Executive Account Manager

T +43 1 710576835
E sales@atoss.com