Workforce Management für Handel und Filialbetriebe

Personalkosten optimieren und Service-Level steigern

Der Kunde ist König. Um sich gegen den präsenten E-Commerce zu behaupten oder die Anforderungen komplexer Omni-Channel Strategien effizient in die Praxis umzusetzen, braucht es im Einzelhandel zum einen hohe Servicequalität auf der Fläche, aber auch eine gut funktionierende Logistik entlang der gesamten Wertschöpfungskette. Bedarfsorientierte Personaleinsatzplanung tritt für Unternehmen aus dem Handel dabei in den Vordergrund. Digitales Workforce Management ermöglicht es, das Personal unter Berücksichtigung spezifischer Bedarfstreiber auf die Minute genau zu planen. Für optimale Flexibilität, Wertschöpfung und Wirtschaftlichkeit. 

Nutzen und Effekte von Workforce Management im Einzelhandel

  • Optimierung der Personalkosten
  • Steigerung von Service-Level, Konversionsrate und Umsatz
  • Flexible, moderne Arbeitszeiten und gesteigerte Arbeitgeberattraktivität
  • Bedarfsorientierte und automatisierte Einsatzplanung
  • Steigerung der Transparenz zur strategischen Unternehmenssteuerung
  • Höhere Mitarbeiterzufriedenheit durch Einbindung in die Einsatzplanung
  • Keine Compliance-Risiken hinsichtlich DSGVO und EuGH-Urteil

Mehr Transparenz, höhere Planungsqualität und deutlich effizientere HR-Prozesse – unser neues Workforce Management System zeigt bereits Wirkung.

Richard Kneis | Bereichsverantwortlicher IT (CIO)
Alnatura

Praxisbeispiele aus der Branche Handel

Für überzeugende Einkaufserlebnisse Online und Offline. Jetzt unsere Best Practices kostenlos herunterladen.

Praxisbeispiele aus dem Handel (pdf, 2013 KB)

Warum die ATOSS Lösung für den Handel?

Die ATOSS Retail Solution ist speziell für Unternehmen aus dem Einzelhandel entwickelt. Die Software integriert die wichtigen Funktionen Personalbedarfsermittlung, Personaleinsatzplanung und Zeitwirtschaft in einem Workforce Management System. Zahlreiche Zusatzmodule von Zeiterfassung, Zutrittskontrolle, Aufgaben- und Qualifikationsmanagement über mobile Apps und Self Services bis hin zu strategischer Kapazitätsplanung erweitern das Portfolio der innovativen Workforce Management Software.

Anforderungen an EuGH-Urteil und DSGVO werden im Standard erfüllt

Übrigens: Die Anforderungen des Europäischen Gerichtshofes (EuGH) zur verpflichtenden Arbeitszeiterfassung erfüllt die Branchenlösung selbstverständlich auch. Damit sind Unternehmen aus dem Einzelhandel hinsichtlich Compliance und Workforce Management für die Zukunft bestens aufgestellt. Auch die wichtigen Richtlinien zur DSGVO werden in der Software im Standard berücksichtigt.

DIESE VORTEILE BIETET INNOVATIVES WORKFORCE MANAGEMENT FÜR DEN HANDEL

BEDARFSERMITTLUNG

Optimaler Personaleinsatz punktgenau berechnet
KAPAZITÄTSPLANUNG

Ressourcen langfristig und strategisch steuern
EINSATZPLANUNG

Gesteigerte Produktivität und zufriedene Mitarbeiter
BUSINESS ANALYTICS

Arbeitszeitinformationen intelligent nutzen
SELF SERVICES

Mitarbeiter auf die smarte Art einbinden

Ergebnisse aus Kundenprojekten aus dem Handel

Workforce Management schafft im Handel Mehrwerte auf allen Ebenen. Die Zahlen aus unseren Kundenprojekten sprechen eine eindeutige Sprache. 95 Prozent Prognosegenauigkeit bei der Planung, 11 Prozent mehr Umsatz bei konstanter Beschäftigungszahl, 90 Prozent weniger Planungsaufwand und eine um 8 Prozent höhere Konversionsrate. Diese Ergebnisse aus dem Handel zeigen, welche Chancen in einer Software für professionelles Workforce Management steckt.

Je größer die Anforderungen, desto komplexer das Workforce Management

Und die Einflusskriterien für bedarfsoptimierte Personaleinsatzplanung nehmen konstant zu. Neben gesetzlichen, tariflichen und unternehmensspezifischen Regelungen fließen Qualifikationsmanagement, Integration der Mitarbeiter, spezielle Aktionen und Events oder sogar Wetterprognosen mit in eine Personaleinsatzplanung ein. So können bereits bei nur 30 Mitarbeitern in einer einzigen Filiale mit drei Startzeiten für die jeweiligen Schichten 12-stellige Möglichkeiten für Einsätze entstehen. Wie unsere Kunden eine solche Komplexität in der Einsatzplanung meistern, erfahren Sie in unseren Praxisbeispielen aus dem Einzelhandel.

Globus Baumärkte

Das Handelsunternehmen für seine 8.600 Voll- und Teilzeitmitarbeiter konsequent auf die ATOSS Retail Solution.

QUELLE: ATOSS GESCHÄFTSBERICHT 2017

Hornbach

Bei Hornbach werden eine Vielfalt an Arbeitszeitmodellen, Qualifikationen, länderspezifischen Gesetzen und Tarifen abgebildet.

ATOSS GESCHÄFTSBERICHT 2016

Session

Der Einsatz der Mitarbeiter wird so geplant, dass zu jedem Zeitpunkt eine hohe Service- und Beratungsqualität gewährleistet ist.

ATOSS GESCHÄFTSBERICHT 2016

Auch diese unternehmen nutzen bereits erfolgreich die ATOSS Lösungen

Filtermöglichkeiten
Branche
Zurücksetzen
Handel

Alnatura

Die Marktleiter und Planer von Alnatura freuen sich nicht nur über die hohe Funktionalität, sondern auch über das moderne Interaktionsdesign ihrer Lösung.

Handel

Breuninger

Die Personalbedarfsermittlung und der Automatische Dienstplan liefern eine ausgezeichnete Prognose- und Planungsqualität und stellen besten Service entlang der Kundenfrequenz sicher.

Handel

Confiserie Bachmann

Nach der unternehmensweiten Einführung von Zeitwirtschaft und Zutrittskontrolle wird für die etwa 400 Mitarbeiter in der Backstube und den Fachgeschäften die Einsatzplanung implementiert.

Handel

Confiserie Sprüngli

Die heterogenen Anforderungen der Bereiche und alle Schweizer Gesetze und Regularien sollten im Standard abgebildet werden.

Handel

Deerberg

Die Arbeitszeiten in allen Bereichen werden am tatsächlichen Personalbedarf ausgerichtet; Wünsche der Mitarbeiter fließen in die Planung ein.

Handel

DEHNER

Jetzt geht die ATOSS Lösung auch in den 120 deutschen Märkten an den Start. Die Ziele sind klar: kompetente Beratung zu jedem Zeitpunkt und immer ausreichend Ware auf der Fläche.

Handel

Douglas

Mit ATOSS Retail Solution werden die Synchronisation von Besucherfrequenz und Mitarbeiterzahl sowie die Filialprozesse optimiert.

Handel

EDEKA

Sechs EDEKA Regionalgesellschaften und zahlreiche Einzelhändler aller Größen managen ihre Mitarbeiter mit ATOSS Lösungen.

Handel

engelhorn

engelhorn ist ein Paradebeispiel für den bedarfs- und mitarbeiterorientierten Personaleinsatz entlang der gesamten Wertschöpfungskette.

Handel

FRESSNAPF | MAXI ZOO

Fressnapf setzt bereits seit 2015 für die 1.300 Mitarbeiter in den 211 deutschen eigenen Märkten auf ATOSS Workforce Management in der Cloud.

Handel

Gebr. Heinemann

Gebr. Heinemann setzt auf hochgradige Automatisierung, effizientes Prozessmanagement und eine bedarfsoptimierte Disposition.

Handel

Globus

Nach Referenzbesuchen bei Breuninger und Sprüngli entschied sich die Globus für die ATOSS Retail Solution in der Cloud.

Handel

GLOBUS Baumärkte

Damit die Personalprozesse schlank und der Mitarbeitereinsatz wirtschaftlich bleiben, setzt das Unternehmen konsequent auf die ATOSS Retail Solution.

Handel

HORNBACH

ATOSS Retail Solution bildet die Vielfalt an Arbeitszeitmodellen, Qualifikationen, länderspezifischen Gesetzen und Tarifen problemlos ab.

Handel

Lacoste

Damit die Beratung stimmt, werden die Arbeitszeiten der rund 250 Mitarbeiter von Lacoste Germany mit der ATOSS Retail Solution compact disponiert.

Handel

Mister Spex

Mit der ATOSS Personaleinsatzplanung wird sicher gestellt, dass immer genügend qualifizierte Mitarbeiter zur Verfügung stehen.

Handel

PANDORA

Die Zeiterfassung im Verkauf läuft über die Kassensysteme. Area und Store Manager profitieren von mehr Transparenz und fundierten, unternehmensweiten Analysen.

Handel

Parfümerie Akzente

Manuelle Aufwände, Formularstapel und Berechnungsfehler sind Vergangenheit. Die Parfümerie profitiert von mehr Transparenz rund um Arbeitszeit und Personalkosten.

Handel

Peter Hahn

Mit Hilfe der ATOSS Lösung wird unter Berücksichtigung des pro­gnostizierten Anrufaufkommens durchgängig eine qualifizierte Beratung sichergestellt.

Handel

ROLLER

Den Spagat zwischen kleinen Preisen mit gutem Service, Wirtschaftlichkeit und zufriedenen Mitarbeitern schafft ROLLER mit der ATOSS Retail Solution.

Handel

SEGMÜLLER

SEGMÜLLER setzt auf effizientes Arbeitszeitmanagement und serviceorientierte Personaleinsatzplanung mit der ATOSS Retail Solution.

Handel

session

Der Einsatz der Mitarbeiter wird mit ATOSS Time Control so geplant, dass zu jedem Zeitpunkt eine hohe Service- und Beratungsqualität gewährleistet ist.

Handel

Shell Retail NL

Die reibungslose Kommunikation und Kollaboration ist für Team und Management dank unserer Mobile App jederzeit und überall möglich.

Mehr anzeigen Weniger anzeigen

SIE WOLLEN MEHR ZUM THEMA WORKFORCE MANAGEMENT IM HANDEL ERFAHREN?

Damit der Kunde König bleibt: Mit unserer Lösung für den Einzelhandel optimieren Sie Servicelevel, Umsatz und Personalkosten.
 

Jürgen Bucher

Ihr Ansprechpartner

Sie haben Fragen zur ATOSS Retail Solution? Ich helfe Ihnen gerne weiter!

Jürgen Bucher
Senior Sales Operations Manager

T +43 1 710576835
E sales@atoss.com