Zeiterfassung auf die smarte Art

Arbeitszeiten erfassen – egal wie, egal wo, egal wann

Viele Unternehmen in der Dienstleistungsbranche haben die Herausforderung, dass ihre Mitarbeiter nicht an einem Standort sind. Sie arbeiten beispielsweise auf Objekten, an Baustellen oder bei Veranstaltungen. Digitale Zeiterfassung hilft jederzeit den Überblick über aufgelaufene Projektzeiten zu behalten. Ohne lästige Zettelwirtschaft.

Schauen Sie sich das Interview dazu mit Konstantin Leitz, Senior Account Manager Dienstleistung, an und erfahren Sie anhand unserer Praxisbeispiele wie unsere Kunden diese Herausforderung meistern. Oder informieren Sie sich in nur 5 Minuten im Interview mit Markus Wieser, Executive Director Product Management.

Praxisbeispiele aus der Dienstleistungsbranche (pdf, 14226 KB)

Praxisbeispiele aus der Dienstleistung

Lesen Sie, wie unsere Kunden durch IT-gestützte Personaleinsatzplanung und moderne Zeitwirtschaft Ihren Personaleinsatz optimieren.

Praxisbeispiele aus der Dienstleistungsbranche (pdf, 14226 KB)
Interview: Digitale Transformation (pdf, 3118 KB)

Interview kostenlos herunterladen

5 Minuten – und Sie wissen, wie Unternehmen aktuelle und zukünftige HR-Herausforderungen meistern.

Interview: Digitale Transformation (pdf, 3118 KB)

CommuniGate

CommuniGate plant den Einsatz seiner Mitarbeiter mit der ATOSS Call Center Solution auf Basis von präzisen Bedarfsprognosen.

Quelle: ATOSS Geschäftsbericht 2016

Jochen Schweizer Arena

Unsere Software erfüllte alle Anforderungen an Zeiterfassung, Zutrittskontrolle und Personaleinsatzplanung problemlos im Standard.

Quelle: ATOSS Geschäftsbericht 2016

HUK-COBURG

In neun Kundenbetreuungs-Centern werden rund 1.600 Mitarbeiter über den Automatischen Dienstplan bedarfsoptimiert und regelkonform disponiert.

Mit einer mobilen Zeiterfassung über Smartphone oder Tablet können Ihre Mitarbeiter Arbeitszeiten dort erfassen, wo sie anfallen.

Konstantin Leitz
Senior Account Manager

 

T +49 89 42771345
E sales@atoss.com