Klinikum Saarbrücken: Maximale Versorgungssicherheit