Arbeitszeitmanagement mit Mehrwert

Digitales Workforce Management optimiert Ihr Unternehmen auf allen Ebenen

Die Entscheidung des Europäischen Gerichtshofes (EuGH), Zeiterfassung als verpflichtend anzusehen, macht es unabdingbar, sich mit diesem Thema zu befassen. Egal ob in der Produktion, im Handel, im Pflege- und Gesundheitswesen, in der Logistik oder in anderen Branchen. Doch gerade mit Blick auf die Zukunft ist es oftmals mit einem reinen Arbeitszeitmanagement nicht getan. Stattdessen sollten Unternehmen bereits jetzt den Blick proaktiv auf eine Lösung mit Zukunftspotential richten.

Digitales Workforce Management kann nicht nur die geforderten Regelungen des EuGH konform abbilden, sondern es bildet die Basis, um Arbeitszeitflexibilisierung effizient und nachhaltig umzusetzen. Es verbessert die Work-Life-Balance der Mitarbeiter und bietet dem Arbeitgeber gleichzeitig bessere Steuerungsmöglichkeiten. Und es schafft agile Prozess- und Organisationsstrukturen, die Unternehmen sicher in die digitale Zukunft führen. Unternehmen steigern mit einer professionellen Lösung ihre Effektivität und Produktivität, verbessern den Service Level bzw. die Produktqualität und können schnell auf Änderungen im Markt reagieren.

Unser Tipp: Vermeiden Sie Überstunden und Leerlaufzeiten mit einem intelligenten Arbeitszeitmanagement, strategischer Kapazitätsplanung, bedarfsoptimierter Personaleinsatzplanung und detaillierte Personalbedarfsermittlung. Schaffen Sie atmende Organisationen, die kosten- und bedarfsoptimiert auf die Anforderungen moderner Märkte reagieren können.

Wie groß ist das Potential für ein Arbeitszeitmanagement mit Mehrwert in Ihrem Unternehmen? Laden Sie sich unsere Checkliste herunter und machen Sie den Check.

 

Checkliste Arbeitszeiterfassung EuGH (pdf, 528 KB)

Checkliste: Gesetzeskonforme und effektive Arbeitszeiterfassung

Wir haben für Sie kurz und knapp zusammengestellt, worauf es nach dem EuGH-Urteil bei einer modernen und effizienten Arbeitszeiterfassung ankommt. Jetzt kostenlos herunterladen.

Checkliste Arbeitszeiterfassung EuGH (pdf, 528 KB)

Kontaktieren Sie uns

Weitere Informationen gewünscht?

Wir freuen uns auf Ihre Nachricht. Rufen Sie einfach an oder nutzen Sie das unten stehende Formular!

Anrede
Ja, ich habe die Datenschutzbestimmungen gelesen und akzeptiere diese.

Weitere Informationen gewünscht?

Wir rufen Sie zurück - sagen Sie uns wann:

Anrede
Ja, ich habe die Datenschutzbestimmungen gelesen und akzeptiere diese.

Ihr direkter Weg zu ATOSS

T +49 89 42771345

E sales@atoss.com