ATOSS Retail & Logistic Day 2024

ATOSS Retail & Logistics Day 
Die Zukunft der Planung

19. Juni 2024 | 09:30 – 11:00 Uhr  
Digitales Event  

Jetzt anmelden

    Erfolg in der Zukunft ist planbar 

    Auch wenn erst einmal der Sommer vor der Tür steht, bereiten sich Unternehmen aus dem Handel schon bald wieder auf das Weihnachtsgeschäft vor. Was für den Konsumenten lange in der Zukunft liegt, ist für eine ganze Branche nicht nur die geschäftigste und profitabelste Zeit des Jahres, sondern auch die herausforderndste.  

    Nicht nur die richtigen Waren müssen frühzeitig und pünktlich bereitstehen - sei es auf der Fläche oder im Lager. Um über das Jahr verteilt erfolgreich zu sein, gerade in Peak-Zeiten, ist eine fundierte und datenbasierte Prognose und Planung unerlässlich. Erst dann ist es möglich, die richtigen Mitarbeitenden zur richtigen Zeit mit den richtigen Qualifikationen am richtigen Ort einzusetzen. Unter der Berücksichtigung aller wichtiger äußerer Einflussfaktoren - wie Kundenverhalten oder auch Wetter. Damit am Ende des Tages der Service am Kunden stimmt und Bestellungen pünktlich verschickt werden.  

    Beim ATOSS Retail & Logistics Day am 19. Juni 2024 wollen wir genau diese Themen näher beleuchten. Freuen Sie sich auf Trend- und Zukunftsforscher Oliver Leisse, der die Zukunft des Einzelhandels näher beleuchten und diskutieren wird - und auf Praxisbeispiele unserer Kunden. 

    Agenda

    09:30 | Begrüßung
    Carola Hotz, Senior Marketing Specialist, ATOSS Software AG


    09:35 | Power Keynote
    Tipping Point.
    Die Zukunft des Handels entscheidet sich jetzt!

    Oliver Leisse, Trend- & Zukunftsforscher
    (SEE MORE)


    10:10 | Praxisbeispiel engelhorn
    Stil, Herz und Mut im stationären Einzelhandel.
    Wie stellt sich engelhorn den Herausforderungen der Zukunft?

    Irina Conrad, HR Specialist
    Jasmin Graf, Senior HR Specialist 
    (engelhorn)


    10:30 | Praxisbeispiel Versandhaus WALZ

    André Ellinghaus, Senior Retail Manager 
    (Versandhaus WALZ)


    10:55 | Zusammenfassung


    11:00 | Ende

    Jetzt anmelden!

    Digitales Event | 19. Juni 2024 | 9:30 - 11:00 Uhr 

     

     

     

     

     

     

    Wir stellen Ihnen gerne hochwertige Inhalte und relevanten Content kostenfrei zur Verfügung. Im Gegenzug möchten wir Sie zukünftig mit Informationen zum Thema Workforce Management kontaktieren. Mit Absenden dieses Formulars sind Sie einverstanden, dass wir Sie per E-Mail, Telefon und Post kontaktieren dürfen. Diese Einwilligung kann von Ihnen jederzeit per E-Mail an internet@atoss.com oder an die in der Datenschutzerklärung angegebenen Kontaktdaten widerrufen werden.

    * Pflichtfelder

    Erfolgreich im Einzelhandel:
    Einblicke in Kundenprojekte 

    Von Supermarktketten, über Baumärkte, Bekleidungsgeschäfte oder E-Commerce-Unternehmen - das ATOSS Kundenportfolio deckt eine große Bandbreite an Unternehmen ab. Lassen Sie sich von Beispielen aus der Praxis überzeugen.  

    atoss-kunde-handel_globus-baumark

    Globus Baumärkte: Workforce Management ist Chefsache 

    Case Study herunterladen

    ATOSS Kunde Engelhorn

    engelhorn: Premium - vor und hinter den Kulissen

    Case Study herunterladen

    ATOSS Kundenstory Schuh Mücke

    Mücke: Gute Laune ist organisierbar

    Case Study herunterladen

    ATOSS Customer C&A

    C&A: Pioniergeist seit über 180 Jahren 

    Case Study herunterladen


    Fokus: Hornbach 

    Der Handelsriese Hornbach schafft einen Dreiklang aus Mitarbeiterzufriedenheit, Unternehmen und Kunden. Wie erreicht Hornbach besten Service am Kunden, Umsatzoptimierung und gleichzeitig Fairness und Flexibilität bei der Arbeitszeitgestaltung? Erfahren Sie mehr im Recording von Jens Steinhorst, HR-IT-Constultant.  

    Hornbach: How do you balance the interests of the company and the employees

    Wie Hornbach Mitarbeiterzufriedenheit, Unternehmensziele und Kundenwünsche in Einklang bringt. Darüber spricht Jens Steinhorst, HR-IT-Consultant bei Hornbach.