Digitales Workforce Management in Krisenzeiten

Mitarbeiter schützen und gleichzeitig den Geschäftsbetrieb sicherstellen

Die Corona-Krise ist eine der größten, mit denen wir je zu kämpfen hatten. Sie gefährdet nicht nur Gesundheit und Leben, sie lässt auch die Wirtschaft in einer bisher nicht bekannten Dimension straucheln. In dieser Situation gilt es, die Gesundheit der Mitarbeiter bestmöglich zu schützen und gleichzeitig einen geordneten Geschäftsbetrieb aufrecht zu erhalten. Agile Personalstrukturen und die Möglichkeiten flexibler Arbeitszeitgestaltung sind jetzt von entscheidender Bedeutung. Dazu zählen Maßnahmen wie Home Office oder Kurzarbeit – das muss effizient und transparent gemanagt werden. Digitales Workforce Management leistet einen messbaren Mehrwert.

Checkliste Krisenzeiten (pdf, 816 KB)

WORKFORCE MANAGEMENT IN KRISENZEITEN

Home Office, Kurzarbeit oder das Management flexibler Arbeitszeiten: Diese Maßnahmen lassen sich effizient und rechtssicher mit digitalem Workforce Management umsetzen. Mehr dazu erfahren Sie in unserem Factsheet.

Checkliste Krisenzeiten (pdf, 816 KB)

"MIT MOBILEM WORKFORCE MANAGEMENT UND INTUITIVEN SELF SERVICES LASSEN SICH REMOTE WORKING PROZESSE EFFIZIENT UND SICHER IN DIE PRAXIS UMSETZEN."

 

Markus Wieser
Executive Director Product Management
ATOSS Software AG

Kontaktieren Sie uns

Weitere Informationen gewünscht?

Wir freuen uns auf Ihre Nachricht. Rufen Sie einfach an oder nutzen Sie das unten stehende Formular!

Anrede
Ja, ich habe die Datenschutzbestimmungen gelesen und akzeptiere diese.

Weitere Informationen gewünscht?

Wir rufen Sie zurück - sagen Sie uns wann:

Anrede
Ja, ich habe die Datenschutzbestimmungen gelesen und akzeptiere diese.

Ihr direkter Weg zu ATOSS

T +49 89 42771345

E internet@atoss.com