YORMA'S

ARBEITSZEITEN MIT BISS

Backen, schneiden, belegen, befüllen – rund 1.300 Mitarbeiter kümmern sich bei YORMA’S täglich um das leibliche Wohl von über 150.000 Kunden in ganz Deutschland. Die Erfolgsgeschichte der Imbisskette begann 1985 mit einer Bahnhofsgaststätte in Plattling/Niederbayern. Heute hat das Unternehmen bundesweit 60 Filialen an zentralen Standorten, meist in Bahnhöfen oder Bahnhofsnähe. Ob Baguettes, Bratwurst, Quinoa-Salat oder Obstbecher: alle Produkte werden frisch vor Ort zubereitet. Auch beim Arbeitszeitmanagement setzt das expandierende Unternehmen auf Qualität und hat sich vor drei Jahren nach einem kurzen, aber intensiven Auswahlverfahren für ATOSS Time Control entschieden. Heute laufen die zeitwirtschaftlichen Prozesse bei YORMA’S über die Lösung – von der Zeiterfassung über die Urlaubs- und Fehlzeitenplanung bis zur Übergabe der lohnrelevanten Daten an DATEV. Und auch die deutschlandweite Springer Taskforce wird mit der ATOSS Personaleinsatzplanung in der Zentrale in Plattling disponiert. So kann das Unternehmen bei Personalengpässen schnell reagieren und Ausfälle bzw. Arbeitsspitzen ohne Qualitätsverlust mit gut ausgebildeten Mitarbeitern abfedern. Die Zeiterfassung und Zutrittskontrolle erfolgt in allen Filialen über hochmoderne dormakaba Fingerprint Terminals. Das Unternehmen befindet sich weiterhin auf Expansionskurs. Allein 2018 entstehen vier neue Filialen – eine davon am Münchner Stachus. ATOSS Time Control wächst problemlos mit.

Quelle: Unser Kunde YORMA'S | ATOSS Geschäftsbericht 2017

FÜR EINE CUSTOMER JOURNEY MIT WOHLFÜHLFAKTOR

Praxisbeispiele aus der Branche Dienstleistung. Für eine zukunftsorientierte und flexible Personaleinsatzplanung.

Praxisbeispiele aus der Dienstleistungsbranche (pdf, 13965 KB)
Jürgen Bucher

Ihr Ansprechpartner

Sie suchen eine Workforce Management Lösung? Ich helfe Ihnen gerne weiter!

Jürgen Bucher
Senior Sales Operations Manager

T +49 89 42771345
E sales@atoss.com